Toskanischer Pasta-Salat Das mediterrane Pendant zum österreichischen Nudelsalat entfaltet ein geschmackvolles sonnengereiftes Aroma und bringt köstliche Frische!

ca. 15 Minuten
gelingt leicht
Toskanischer Pasta-Salat

Zutaten für 4 Portionen:

220 g die OHNE®
Feine Extra, klein geschnitten

500 g Pasta (Farfalle oder Penne)

80 ml Olivenöl


1 Knoblauchzehe, zerdrückt


1 EL dunkler Balsamic-Essig

1 TL Zucker

1 TL Oregano

80 g getrocknete Tomaten, geschnitten


1/2 Bund frisches Basilikum
, geschnitten

70 g Rucola, geschnitten


40 g Pinienkerne

50 g kleine schwarze Oliven

Verwendete
die OHNE®
Produkte

{rezept_produkte:ttile}

Zubereitung:

  1. 1
    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl
 leicht rösten.
  2. 2
    Die Pasta in einem Topf mit Salzwasser kochen.
  3. 3
    Pasta abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.
  4. 4
    Aus Öl, Knoblauch, Oregano, Zucker und Essig eine Marinade zubereiten.
  5. 5
    Marinade über die Pasta gießen (sollte noch warm sein).
  6. 6
    Extrawurst, Tomaten, Basilikum, Rucola, Pinienkerne und Oliven dazugeben.
  7. 7
    Alle Zutaten gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
-->